Ferien-Südtirol-Blog - Wellness & Beauty

Mit ‘Kastanienzeit’ getaggte Artikel

Goldener Herbst oder Indian summer in Eppan

Dienstag, 24. September 2019

Die Landschaft färbt sich in den schillernsten Farben, bis in den November hinein kann man das milde Klima nutzen, um gemütliche Spaziergänge zu unternehmen und die warmen Sonnenstrahlen zu genießen.


Entdecken Sie Eppan in dieser besonderen Zeit. Wir begleiten Sie auf Weinbergwanderungen und Weinverkostungen, entführen Sie bei „sagenhaften“ Fackelwanderungen auf Eppans Burgen und stellen gemeinsam in einer Backstube typische Südtiroler Süßspeisen selbst her. Beim Törggelen in einem urigen Keller können Sie nach Herzenslust schlemmen, genießen und den „Nuien“ (junger Wein) verkosten.
Fackelwanderung: Es wird gespenstisch! eine lokale Expertin entführt Sie auf eine Wanderung nach Hocheppan oder Boymont in Eppan Sagenwelt. Lustig wird es anschließend beim Törggelen auf der Burg, wo Sie Sauerkraut, Hauswurst, Knödel und frisch gebratene Kastanien verkosten können. Im Dunkeln geht es durch den finsteren Wald mit Fackeln wieder nach Hause.
Weinbergwanderungen: Wandern Sie mit lokalen Experten durch die golden gefärbte Reblandschaft Richtung Justinakirche oberhalb des Weindorfes St. Pauls. Erhalten Sie Einblicke in den Weinanbau und die Weinlese. Weiter geht es nach Schloss Moos in der Nähe unseres Appartement Hotel. Nach der Führung durch das Schloss erwarten Sie im Garten ein bäuerliches Gericht, frisch gebratene Kastanien und ein Glas Wein.
Das vollständige Programm findet sich unter eppan.com.

Törggele Zeit in Südtirol

Sonntag, 25. September 2011

Wie immer um diese Jahreszeit haben auch diese Jahr die sommerlichen Temperaturen angenehm abgenommen und machen dem herbstlichen Altweibersommer Platz; der Herbst beginnt und mit ihm eine ganz besondere Zeit in Südtirol –  die Kastanien- bzw. Törggelezeit.

Derzeit dreht sich in Südtirol alles um die Kastanie und die damit verbundenen Köstlichkeiten

Derzeit dreht sich in Südtirol alles um die Kastanie und die damit verbundenen Köstlichkeiten

Die Trauben sind im Keller und nun fallen besonders in den Mittelgebirgszonen um Tisens-Prissian und im Eisacktaler Raum so langsam die Keschtnigel (Kastanienigel) von den Bäumen.  Die köstliche Kastanien werden nun in den umliegenden Buschenschänken und Burgen gebraten und mit neuem Wein angeboten werden.

Törggelen im gemütlichen Innenhofes von Schloss Hocheppan

Törggelen im gemütlichen Innenhofes von Schloss Hocheppan

Nicht dabei fehlen darf natürlich die übliche Schlachtplatte mit Blutwurst, geselchtem Fleisch, Knödel und Kraut bzw. zum Abschluss verschiedenste Süßspeisen. Für jeden etwas.

Blick auf die herbstlich gefärbten Wälder oberhalb von Eppan

Blick auf die herbstlich gefärbten Wälder oberhalb von Eppan

Idealerweise kann der Besuch der verschiedensten Buschenschänke und Burgen in Eppan mit einfachen, aber landschaftlich, durch die Herstfärbung, sehr lohnende Wanderungen verbunden werden. Vom Hotel in Eppan kann auf einer Wanderung um die verschiedensten Burgen in einigen von ihnen (Schloss Hocheppan und Boymont) eingekehrt werden.