Ferien-Südtirol-Blog - Wellness & Beauty

Indian Summer in Eppan – Wir haben bis zum 8. November für Sie geöffnet

21. September 2020

Im Herbst wird die Traubenernte eingebracht, danach übernimmt die Herbstfärbung in den Weingärten in Eppan und Kaltern das Kommando und die vielen Weinhügel in Eppan Berg und rund um den Kalterer See färben sich goldgelb.

Blick auf den Kalterer See

Das sich alljährlich wiederholende Ereignis, das dem Indian Summer in nichts nachsteht, lädt ein zum Wandern, direkt vom Appartementhotel aus, in die Hügel der Umgebung; dazu kann jetzt bei frischem Wein und Kastanien dem sogenannten Törggelen nachgegangen werden – unser Haus bleibt bis zum 8. November geöffnet.

Damit Sie Ihren Herbsturlaub möglichst sorglos planen können, kann eine Buchung in unserem Haus kurzfristig auch noch ein Woche vor Reiseantritt storniert werden. Vor Ort bemühen wir uns natürlich, alle diesbezüglichen Vorsichtsmaßnahmen einzuhalten. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Neuer Kinderspielplatz und Grilllaube mit viel Platz im Freien

09. Juli 2020

 

Jetzt in der Sommerzeit garantieren die vielen Grünflächen ums Haus freies Bewegen und die Einhaltung der Abstände – einem unbeschwertem Urlaub steht nichts im Wege.

Ein Grillabend mit den Kids in der neuen Grillecke mit Panoramaausblick ins Tal gefällt dabei nicht nur den Kleinen.

Durch die Traubenblüte zum Schloss Hocheppan wandern und dort Bogenschießen

04. Juni 2020

Wer in diesen warmen Tagen vom Appartement Hotel Matscher in Eppan Berg durch die Weissburgunder-Weingüter in Richtung Missian zur Burg Hocheppan wandert, kann bei genauer Betrachtung die zarten Traubenblüten in den Weingärten beobachten, wie sie losgelöst von jeder gesellschaftlichen Entwicklung ihrem jährlichen Rhythmus folgen und Anfang Juni in den höheren Lagen auf ein Neues erblühen, um im Herbst dann wieder einen hoffentlich „guten Tropfen“ abzugeben.

Auf der Burg Hocheppan nach ungefähr 1,5 Stunden angekommen warten verschiedenste Speisen (auch Kaiserschmarrn) auf den Besucher, der in der weitläufigen Burganlage unter Einhaltung der Abstände das köstliche Essen einnehmen kann und zugleich einen herrlichen Blick ins Tal und auf das Überetsch genießt.

Für die Kids haben die Burgleute seit Jahren einen wirklich abwechslungsreichen und langen Bogenparcour eingerichtet (insgesamt 28 Stationen!). Pfeil und Bogen können auf der Burg direkt ausgeliehen werden und dann geht es ab in den Wald. Ein super Erlebnis, nicht nur für Kinder.

 

 

Wiedereröffnung am 4. Juli 2020

20. Mai 2020

Endlich ist diese aussergewöhnliche Zeit vorbei und wir dürfen unsere Gäste ab dem 4. Juli 2020 wieder willkommen heissen. Allen Freunden und Gästen unseres Hauses danken wir für die vielen, netten Nachfragen und freuen uns auf ein baldiges Wiedersehen. Passend zur Jahreszeit startet die Tourismusgemeinde Eppan mit einer Reihe von Events in die Sommerzeit.

Familie Matscher – Kager

Frühlingserwachen im Süden Südtirols und in den Gärten von Schloss Trauttmannsdorf

18. Februar 2020

Wie immer im Frühjahr blüht es im Süden Südtirols früher als in anderen Teilen Südtirols bereits im März und April.

 

20190608_074148

Wanderungen im Überetsch durch die Weinhänge im Mittelgebirge bzw. die Wanderungen rund um die Montiggler Seen oder den Kalterer See bis hin zu den verschiedensten Burgen sind dann angesagt.

20190606_113519

Besonders schön ist auch ein Abstecher in die Kurstadt Meran, wo entweder entlang der Passerpromenade oder in den Gärten von Schloss Trauttmannsdorf der Frühling ganz hautnah miterlebt werden kann.

20190516_144134

Appartement Hotel Matscher